Rückblick auf das 4. Badmintonturnier des BC Kalsdorf

BCK_Turnier_2014Wie nun schon gewohnt fand Mitte November wieder das Badmintonturnier des BC Kalsdorf statt. Den ganzen Samstag stand uns wieder die Sporthalle Kalsdorf zur Verfügung und die Einzel und Doppel-Paarungen konnten wieder um die Siege in den einzelnen Bewerben kämpfen.
Da wir bedingt durch Hausbau dieses Jahr etwas weniger Zeit hatten unser Turnier zu bewerben mussten wir erstmals einen leichten Rückgang bei den Anmeldungen hinnehmen. Aber unsere treuen Stammgäste aus Deutschlandsberg, Kapfenberg und vom ATSE Graz beehrten uns auch heuer wieder sehr zahlreich. Hinzu noch einige Hobby-Spieler und schon standen immerhin 24 Einzelspieler und 14 Doppelmannschaften bereit.
Durch die etwas gemütlichere Atmosphäre konnten wir alle Spiele auch ganz normal über 21 Satzpunkte spielen und alles ging sich trotzdem wieder bis ca. 17 Uhr aus. Zudem hatten wir heuer auch wieder das Glück dass sich niemand ernsthaft verletzt hat. So konnten wir nach den beiden Einzel Bewerben und dem Doppel-Bewerb am Nachmittag noch einen gemütlichen Abend mit der Preisverleihung genießen.
Die Übergabe der Pokale und Urkunden stand traditionell wieder als krönender Abschluss des Turniertages auf dem Programm und wir haben die Pokale wieder so manchem bekannten Gesicht übergeben dürfen. Allen voran unser abermaliger Einzel A-Bewerb Sieger Richard Schneeberger vom ATSE Graz. Er hat bisher alle (!) unsere Badmintonturniere gewonnen. Herzliche Gratulation! Im Einzel B-Bewerb ging der Sieg heuer ebenfalls an die Familie Schneeberger, Harald Schneeberger hatte hier am Ende die Nase vorne. Im abschließenden Doppel Bewerb ging es dann wie immer sehr knapp her und das Finale war natürlich wieder heiß umkämpft. Spieler aus Deutschlandsberg und Kapfenberg standen sich hier gegenüber, mit dem besseren Ende für Kapfenberg. Die Sieger hießen Florian Zand und Markus Katzmayr. Herzliche Gratulation nochmals an dieser Stelle an alle Sieger und auch an alle anderen Teilnehmer!

Zu Guter Letzt gebührt vor allem unseren Helferinnen und Helfern ein herzliches Dankeschön. Sie haben wieder einen tollen und unvergesslichen Turniertag mit hervorragenden Salaten, Kuchen, Würstel, gemütlichem Beisammensein und einer einzigartigen Atmosphäre ermöglicht! Vielen Dank an dieser Stelle auch an unsere Sponsoren die wieder tolle Preise für unsere Tombola ermöglicht haben.

Wir hoffen dass wir auch nächstes Jahr wieder alle Teilnehmer begrüßen und wieder einen tollen Turniertag mit einer herzlichen Atmosphäre unter allen Teilnehmern genießen dürfen!